April 1, 2015

Rheinischer Döppekooche

IMG_4131 So – irgendwann ueberkommt es einen dann doch und es braucht mal ein vernuenftiges, deutsches Kartoffelgericht. Mel hat dafuer rheinischen Döppekuchen in den Ring geworfen.

Hauptproblem: Keine Mettwuerstchen. Daher mussten diese einer italienischen Salami weichen. Geht ja immerhin in die selbe Richtung.

Den Rest sonst eher so wie im Rezept durchgefuehrt. Durchaus lecker – auch mit dem Apfelmus.
Quasi Reibekuchen aber nicht so fettig da gebacken 🙂

Ach ja: Und Gigi ist wieder da 😀 und der Rest der Truppe war auch da.
Insgesamt ein sehr netter & leckerer Abend

 

 

Comments are closed.