April 30, 2014

Geld ist da, Interviewtermin vereinbart

Wir sind auf der Zielgerade: Meine Wohnung verwandelt sich in ein Versandtlager und das Geld hat die Botschaft erhalten: In ziehmlich genau 24h.

Termin ist nächsten Dienstag, 6. Mai.

Interessant ist auch die Liste der Dinge, die man nicht mitbringen darf:

  • Electronic devices such as mobile phones, laptops, IPods, IPads, internet-capable watches, USB sticks, cameras, video cameras, Transaction Authentication Number (TAN) generators or code keys.
  • Firearms, explosives, sharp objects such as scissors, pen knives or nail files or edged weapons.
  • Chemical agents, liquids, gasses and sprays, liquid cosmetics, perfumes and small glass mirrors.
  • Large bags such as suitcases and backpacks.
  • Sealed envelopes or packages.

Zum Glück ist es hier “um die Ecke” und ausser den Packen Papiere brauche ich dann hoffentlich wirklich nichts.

Comments are closed.